3D Druck & 3D CAD
für Prototypen und Kleinserien

3D Druck
für Prototypen und Kleinserien
mehr erfahren
3D CAD Konstruktion
und 3D Digitalisierung
mehr erfahren
Voriger
Nächster

CAD Konstruktion

Additive Fertigung

Weiterverarbeitung

Firmengebäude Rewex GmbH

Rewex GmbH

Kompetenz in Material und know-how für 3D-Druck

Wir fertigen mittels additiver Herstellungsverfahren (3D Druck) Ihre Modelle, Prototypen und Kleinserien – schnell, effizient und kostengünstig.

Unsere Dienstleistung im Bereich 3D CAD Konstruktion hilft dabei, ihre Ideen und bestehende Bauteile zu digitalisieren und auf Wunsch für den 3D Druck zu optimieren. So lassen sich die Vorteile additiver Fertigung besser nutzen.

Bei Bedarf erfolgt bei uns die Weiterverarbeitung der gedruckten Objekte wie etwa das Färben in einer Vielzahl an Farben, Lackieren oder die Montage ganzer Baugruppen. Das ermöglicht die Umsetzung von Projekten aus einer Hand. Auch hybride Bauteile aus unterschiedlichen Materialien (Metall/Kunststoff) lassen sich so gut realisieren.

An unserem Firmensitz in Meißen bei Dresden stehen hierfür eine große Auswahl unterschiedlicher Materialien und verschiedene 3D Druck Verfahren zur Verfügung. Gern beraten wir Sie dazu und unterstützen Sie partnerschaftlich mit unserem Wissen.

Seit vielen Jahren bieten wir unseren Kunden das nötige Know-how, um eine qualifizierte Beratung und Abwicklung ihrer Anfragen und Aufträge zu realisieren. Zuverlässiges und professionelles Arbeiten sowie nachhaltiges Denken für einen ressourcenschonenden Umgang sind für uns dabei selbstverständlich.

Produktentwicklung und Produktion

Reagenzglasständer - SLS Druck gefärbt

Vorteile additiver Fertigungsverfahren

Geringe Stückkosten

bei Prototypen, kleinen und mittleren Stückzahlen

Effizient und nachhaltig

kein zusätzlicher Abfall (Materialspäne, Kühlmittel, etc.)
und keine Sonderwerkzeuge erforderlich

Kurze Produktionszeiten
Freie Geometrien im Design

keine Bindung an fertigungsbedingte Werkzeugführung

Warum 3D-Druck?

Verbraucher wünschen sich zunehmend eine Individualisierung Ihrer Produkte, mit hoher Verfügbarkeit und einer schnellen Belieferung.

Für die Zufriedenheit unserer Kunden sind somit kurze Entwicklungszeiten, eine schnelle Überführung in den Produktionsprozess und die kostengünstige Fertigung auch kleinerer Serien entscheidende Faktoren.

Der 3D Druck als additives Fertigungsverfahren ermöglicht die schnelle und kostengünstige Herstellung von Losgrößen bis zu 1.000 Stück.

Ganz ohne zusätzlichen Formenbau oder aufwändiger Bearbeitungsschritte für komplexe Geometrien (z. B. Hinterschneidungen oder Hohlräume).

In einem einzigen Durchlauf entstehen direkt aus der 3D CAD-Druckdatei fertige Bauteile. 

Als Materialien stehen dabei eine Vielzahl an Kunststoffen (Polymere) zur Verfügung. Gern unterstützen wir Sie mit unserem Wissen bei der richtigen Wahl des geeigneten Materials.

weiterführende Informationen
Selektives Lasersintern

Eigenschaften & Funktionsweise

Konstruktionsempfehlungen

Selektives Lasersintern

FDM Druckverfahren

Eigenschaften & Funktionsweise

3D CAD Konstruktion und 3D Digitalisierung

Designoptimierung für den 3D-Druck

Wir designen und konstruieren im Rahmen unserer CAD Dienstleistung entsprechende 3D CAD Dateien und fertigen daraus in kurzer Zeit Prototypen und Kleinserien von bis zu 1000 Stück.

CAD - Waehlscheibe
CAD - Waehlscheibe
CAD - Waehlscheibe

Ersatzteilfertigung, Verbesserungen durch Neuinterpretation

Ersatzteile und Modifikationen an bestehenden Bauteilen lassen sich mit Hilfe additiver Fertigung schnell realisieren und testen.

Deckel-Originalbauteil
Deckel-CAD-Zeichnung
Deckel-CAD-Konstruktion
Deckel-SLS-Druck
weiterführende Informationen
CAD Konstruktion

3D Digitalisierung

Konstruktionsrichtlinien

3D Digitalisierung

Materialien, Farben und Weiterverarbeitung

Polyamid 12 (PA 12) im SLS Druck

Das im SLS – Druck verarbeitete Polyamid 12 (PA 12 ) ist ein ‚Allrounder‘ technischer Kunststoff, welcher vielseitig einsetzbar ist.

Das Material überzeugt durch seine mechanische Belastbarkeit, chemische Resistenz und Langlebigkeit.

SLS-Druck-Rastbolzen-Baugruppe
SLS-Druck-Rastbolzen-Baugruppe
FDM-Druck-Gewinde
PETG - Gewindetest
FDM-Druck-Klammern
ABS - Kabelführung

große Materialvielfalt im FDM Druck

das Filamentdruckverfahren – Fused Deposition Modeling bietet eine große Vielfalt an Materialen in vielen verschiedenen Farben.

In unserer Materialdatenbank haben wir eine Übersicht geschaffen, die detailliert die unterschiedlichen Materialeigenschaften beschreibt.

weiterführende Informationen
Materialdatenbank

Materialeigenschaften im Detail

Polyamid

ein vielseitiger Werkstoff für Industrie und Gewerbe

Weiterverarbeitung

Finishing von Druckerzeugnissen

Umweltschutz

Fester Bestandteil unserer gesamten Tätigkeit seit Unternehmensgründung ist der sorgfältige Umgang mit unserer Umwelt. Deshalb erweitern wir kontinuierlich unser Sortiment an nachhaltig produzierten Produkten.

Alle Unternehmensabläufe werden hinsichtlich geringstmöglichem Verbrauch von Ressourcen überprüft und ausgerichtet. Bestellungen versenden wir klimaneutral, das Packmaterial besteht aus recyceltem oder biologisch abbaubarem Füllmaterial. Unsere Rewex Firmenzentrale wird zudem vollständig mit regenerativen Energiequellen versorgt.